Auszeichnungstag 2022

Nach zwei Jahren Coronapause war es endlich wieder soweit: Am letzten Schultag vor den Sommerferien haben die Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 9 in der Aula des Kreisgymnasiums eine fröhliche Auszeichnungsfeier genossen. Eine Vielzahl von Schülerinnen und Schülern wurden unter der Leitung von Stefanie Jannaber (Organisation) und Nina Lauterbach (Vorsitzende des Schulvereins) mit Preisen und…

weiter

Fun Run war wieder ein voller Erfolg!

Am Ende des letzten Schuljahres konnte der Fun Run bei bestem Wetter rund um das KGH stattfinden. Neben der traditionellen Laufveranstaltung, die dieses Mal als Sponsoren-Lauf durchgeführt wurde (die eine Hälfte des erlaufenen Geldes kommt dem „Afrika-Projekt“ des KGH zugute, die andere Hälfte wird für die Investition in eine Kletterwand in der Sporthalle verwendet), gab…

weiter

Stratoflight – Ausflug an den Rand des Weltraums!?

In der Lockdown-Zeit im Frühjahr 2021 entstand die Idee, mithilfe eines Wetterballons Experimente am und Aufnahmen vom „Rand des Weltraums“ zu machen, sodass das Projekt Stratoflight in Angriff genommen wurde. Nach den Sommerferien begann eine Gruppe Schülerinnen und Schüler aus dem Q1 Physik-LK von Herrn Becker in Zusammenarbeit mit Herrn Jaschke, dieses Projekt umzusetzen. Mithilfe…

weiter

Erlebnispädagogischer Tag mit Islandpferden für Schülerinnen des KGH

In Kooperation mit der Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh konnte die Diplom-Pädagogin Anne Sophie Westerheide, die als Schulsozialarbeiterin am KGH seit 2019 beschäftigt ist, nun bereits zum zweiten Mal einen interessanten erlebnispädagogischen Tag für die Teilnehmerinnen  der „Mädchen AG“ aus den 5. Klassen anbieten. Krankheitsbedingt haben dieses Mal leider nur 3 Mädchen teilgenommen, was ihrer…

weiter

SPENDENAUFRUF – für Menschen, die durch den Krieg in der Ukraine in große Not geraten sind –

Wir am KGH unterstützen seit Jahren unterschiedliche soziale Projekte und Einrichtungen. Ausgelöst durch die schrecklichen Entwicklungen in der Ukraine möchten wir jetzt um eure und Ihre Hilfe bitten. Seit einigen Jahren unterstützen wir in der Zeit vor Ostern im Rahmen unserer Spendenaktion Allerlei im Osterei den Bitite-Kindergarten für Kinder mit Einschränkungen in Valmiera (Lettland). In…

weiter

Gut besuchter Vortrag des Jugendoffiziers der Bundeswehr am KGH

Rund 80 Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 haben äußerst interessiert den Erläuterungen des Jugendoffiziers Florian Grittner, der Ende März zu Besuch in der Aula des KGH war, zugehört und konnten anschließend Fragen an ihn richten. Anlässlich des Ukraine-Krieges hat die Schule das Angebot der Bundeswehr zum Austausch über die internationale sicherheitspolitische Lage gerne angenommen.…

weiter

Leonard Rulla „bester Geograph“

Bei dem alljährlich stattfindenden Geographie-Wettbewerb “Diercke Wissen” hat sich der Oberstufenschüler Leonard Rulla (Jahrgangsstufe EF) als bester Geograph des KGH herausgestellt. Punktgleich konnten sich Robert Hamilton (Klasse 9d) und Erik George (aus der EF) als zweite Sieger behaupten.  Zusammen mit gut 200 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 7, 9 und EF haben sie in…

weiter

Jacob Lequis (8c) gewinnt den Schulwettbewerb von „Jugend debattiert“ am Kreisgymnasium

Zwar immer noch mit Beschränkungen, aber immerhin live fand in diesem Jahr der Schulwettbewerb von „Jugend debattiert“ am Kreisgymnasium Halle statt. In der Aula des KGH traten am Mittwochmorgen des 2. Februar die acht Finalteilnehmerinnen und -teilnehmer in zwei Runden gegen- und miteinander an. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich über Klassenwettbewerbe, insbesondere der 8.…

weiter

Neue Klassiker für die Mediothek

Dank einer Spende der Volksbank Halle in Höhe von 1.000,– € ist die Mediothek des KGH nun um etliche kostbare Bücher der Weltliteratur bereichert worden. Insgesamt gut 40 Exemplare, z.B. von Ernest Hemingway und Jane Austen, von Thomas Mann oder Fernando Pessoa, sowie 20 Verfilmungen, die auch als Filme Klassiker-Status haben, konnten nun angeschafft und…

weiter

Entfall der Maskenpflicht am Sitzplatz ab Dienstag, 2.11.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ab Dienstag, 2.11.21, entfällt lt. Coronaschutzverordnung des Kultusministeriums Düsseldorf die Pflicht, am festen Sitzplatz eine Maske zu tragen. Im Freien galt diese Pflicht schon länger nicht mehr. Weiterhin wird Maskenpflicht bestehen im Schulgebäude auf dem Weg zum und vom Sitzplatz zu einem anderen Klassenraum, zur Cafeteria, WC usw. Selbstverständlich…

weiter