Mitteilung der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir bitten um Verständnis dafür, dass am KGH für die Klassen 7 bis 9 momentan verstärkt und in für uns ungewohnter Art und Weise Unterricht entfällt. Wir verzeichnen zurzeit einen Krankenstand von über 20% in der Lehrerschaft, das lässt sich einfach nicht mehr auffangen. Ersatz ist nicht zu bekommen,…

weiter

„Herbstfest“ war ein voller Erfolg

Unter dem Motto “Kennenlernabend von Eltern für Eltern” konnte nun endlich – nach zweijähriger coronabedinger Zwangspause – das traditionelle Herbstfest des KGH, das vom Schulverein des KGH organisiert wird, bereits zum 24. Mal stattfinden: Schon zu Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr füllte sich die herbstlich geschmückte Pausenhalle mit vielen Eltern, Lehrern, Oberstufenschülern und Ehemaligen.…

weiter

KGH erradelt über 18.000 km bei NRW-Aktion Schulradeln

Liebe Schulgemeinde, folgendes Schreiben hat uns von den Organisatoren der Aktion Schulradeln erreicht:    Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern, Ihr seid Teil von über 70.000 Schüler*innen an 1.320 Schulen, die am Schulradeln NRW 2022 teilgenommen haben. Dank Euch war der Wettbewerb ein voller Erfolg! Gleichzeitig habt Ihr einen großen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Denn mit…

weiter

KGH freut sich über Spende von neuen Musikinstrumenten durch die Kreissparkasse Halle

Insgesamt vier Musikinstrumente spendete nun die Kreissparkasse Halle, über die sich die „Streicher“ der Musikklassen des fünften Jahrgangs am KGH freuen: neben einem „halben“ und „drei-viertel“ Cello sind das eine „halbe“ und eine „drei-viertel“ Geige – die Angaben bezeichnen jeweils die Größe der Instrumente. Diese sind an die Körpergröße der Schüler angepasst. Da es dieses…

weiter

Schüler des KGH gestalten Schulhof mit Motiven und Wünschen zum Weltkindertag

Pünktlich zum Weltkindertag, an dem unter anderem an die Rechte von Kindern weltweit erinnert werden soll, haben gut 20 Schülerinnen und Schüler des „Flexiblen Ganztags“ (FGT) am KGH mittags die Regenpause genutzt, um unterschiedlichste Bilder und Mitteilungen auf dem Schulhof mit bunter Kreide anzufertigen. Dabei ließen sie ihrer Kreativität freien Lauf. Unterstützt wurden sie bei…

weiter

„Ponyaktion“ der Schulsozialarbeiterin des KGH wieder ein voller Erfolg

Erneut konnten Schülerinnen der Mädchen-AG des KGH von dem „erlebnispädagogischen Tag mit Islandpferden“ profitieren. Insgesamt 7 Mädchen aus den 5. und 6. Klassen haben dieses Mal – bei bestem Wetter – auf dem Hof „Islandpferde BirkenHOYEL“ (benannt nach dem Ort Hoyel) der Familie Westerheide in Melle einen unvergesslichen Tag erlebt. Den meisten Mädchen waren der…

weiter

KUHler Wandertag – KGH-Schüler erkunden Landwirtschaft

Der landwirtschaftliche Betrieb von Familie Kaup in Bokel ermöglichte es den (ehemaligen) Schülerinnen und Schülern der Klasse 5 b im Rahmen des Geographieunterrichts zum Thema „Landwirte versorgen uns – Unterschiedliche Formen der Lebensmittelproduktion“, einen intensiven Einblick in ihre so wichtige Arbeit zu erhalten. Neben theoretischen Grundlagen, die im Unterricht vermittelt werden, konnte die Klasse anhand…

weiter

KGH erhält Dankesurkunde für Spendenaktion bei Friedens-Demo

Liebe Schulgemeinde,  wir freuen uns sehr darüber, dass das Aktionsbündnis ‚Aktion Deutschland hilft‘  uns als Resonanz auf den Eingang unserer gesammelten Spenden eine Urkunde für das Engagement unserer Schülerschaft verliehen hat.  Dies ermutigt uns in besonderer Weise, auch künftig mit Kopf, Herz und Hand Mitmenschen beizustehen, die sich in besonderer Not befinden.  Auch vom Kreisgymnasium…

weiter

Fun Run war wieder ein voller Erfolg!

Am Ende des letzten Schuljahres konnte der Fun Run bei bestem Wetter rund um das KGH stattfinden. Neben der traditionellen Laufveranstaltung, die dieses Mal als Sponsoren-Lauf durchgeführt wurde (die eine Hälfte des erlaufenen Geldes kommt dem „Afrika-Projekt“ des KGH zugute, die andere Hälfte wird für die Investition in eine Kletterwand in der Sporthalle verwendet), gab…

weiter

Stratoflight – Ausflug an den Rand des Weltraums!?

In der Lockdown-Zeit im Frühjahr 2021 entstand die Idee, mithilfe eines Wetterballons Experimente am und Aufnahmen vom „Rand des Weltraums“ zu machen, sodass das Projekt Stratoflight in Angriff genommen wurde. Nach den Sommerferien begann eine Gruppe Schülerinnen und Schüler aus dem Q1 Physik-LK von Herrn Becker in Zusammenarbeit mit Herrn Jaschke, dieses Projekt umzusetzen. Mithilfe…

weiter