Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit diesem Schreiben möchten wir Euch/Ihnen eine erste Übersicht zum Ablauf des 14.09.2019 geben (Bitte beachten Sie/beachtet: Dieser Samstag ist ein verpflichtender Schultag für alle!). An diesem Tag sind neben den Schülerinnen und Schülern auch immer alle Eltern, Großeltern und Freunde herzlich eingeladen!

Die bisher von der Fachschaft Sport durchgeführte Laufveranstaltung, der Fun Run, findet in diesem Jahr in einer neuen Auflage als Fun Run 2.0 statt. Dabei soll es vor allem um Gemeinschaftsläufe (z.B. Staffeln in unterschiedlichen Formen), aber auch um Läufe mit zusätzlichen Aufgaben in Form eines Biathlons, rund um das KGH gehen. Genauere Informationen zu den Läufen werden nach den Sommerferien von der Fachschaft Sport bekannt gegeben, sodass sich die Klassen/Kurse auf diese vorbereiten können.  

Am Morgen der Veranstaltung treffen sich alle Schülerinnen und Schüler um 9.00 Uhr im jeweiligen Klassen- bzw. Kursraum. Hier erhalten die Schülerinnen und Schüler von dem/der Klassen-/KurslehrerIn weitere Informationen zum Ablauf des Tages. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass an diesem Tag keine Schulbusse fahren! Wer nicht privat, mit dem Zug oder durch Bildung von Fahrgemeinschaften anreisen kann, gibt bitte bis zum 01.09.2019 im Sekretariat Bescheid.

Sollte es an diesem Tag stark regnen, so ist der 21.09.2019 als Ausweichtermin vorgesehen. Falls es zu einer Verlegung kommt, wird dieses am 13.09.2019 rechtzeitig bekanntgegeben.

Da die Kapazität der Laufstrecke begrenzt ist, können nicht alle Schülerinnen und Schüler gleichzeitig laufen. Hierfür wurden folgende Zeitfenster eingerichtet:

  • 15 bis 10.30 Uhr: Klassen 7c; 7d; 8; 9
  • 45 bis 12.00 Uhr: Klassen 5; 6; 7a; 7b
  • 15 bis 13.30 Uhr: EF; Q1

Die Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase 2 unterstützen uns an diesem Tag als Helfer – vielen Dank! Wer sich nach dem Fun Run 2.0 duschen möchte, kann dieses in der Turnhalle jederzeit tun.

Neben dem Fun Run 2.0, der an diesem Tag im Mittelpunkt stehen soll, gibt es weitere Stationen auf dem Gelände des KGHs. Hierfür bekommt jede Schülerin/jeder Schüler einen Laufzettel und muss neben dem Fun Run mindestens zwei weitere Stationen besuchen. Es dürfen gerne, falls es die Zeit zulässt, mehrere Stationen besucht werden. Der Laufzettel wird an den entsprechenden Stationen abgestempelt und am Ende (ca. 14 Uhr) bei dem/der Klassen-/KurslehrerIn abgegeben. Eine Übersicht zu den angebotenen Stationen wird den Schülerinnen und Schülern nach den Sommerferien mitgeteilt.

Des Weiteren wird auf dem Schulgelände die Schülerfirma ihre Produkte präsentieren und das Team der Arbeitsgruppe „Schwester Hilde“ organisiert einem Second-Hand-Basar (Elternbrief zum Download s.u.).     

Auch für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt! Die Schülerinnen und Schüler der Q2 übernehmen den Verkauf von Getränken und kleinen Snacks (Kuchen, Brötchen usw.). Herr Holtkamp grillt und verkauft Rostbratwürste.

Den Abschluss des Tages bildet eine gemeinsame Siegerehrung um 13.45 Uhr auf dem Schulhof, wo die besonderen Laufleistungen der Klassen/Kurse gewürdigt werden.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen!