Die erste online-Beratung durch die Agentur für Arbeit hat nun (überwiegend) erfolgreich stattgefunden! Auch der nächste Termin (Dienstag, 01.12.2020) darf nur online durchgeführt werden. Dafür tragen sich alle Interessierten wie gewohnt auf der Anmeldeliste (am „weißen Brett“ im Flur zur Unterstufe) mit dem gewünschten Termin ein. Das Beratungsgespräch findet dann im „Berufsorientierungsbüro“ (H 2-14) an einem schuleigenen Laptop statt. Bitte auch jeweils das Handy mitbringen, falls es zu Problemen bei der Videokonferenz kommt. Alle weiteren Infos werden euch dann per Chat über Teams mitgeteilt! Bei weiteren Fragen bitte Frau Deneke oder Frau Janda kontaktieren.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

im Rahmen von KAoA („Kein Abschluss ohne Abschluss“) bietet das Land NRW verschiedene kostenlose Ferienkurse in Halle (und Umgebung) – sowohl in den Herbst- wie auch in den Weihnachtsferien – zur Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 und 10;

bei näherem Interesse bitte die folgenden Seiten ansehen und sich bei Bedarf anmelden; für jeden Kurs muss eine gesonderte „Einwilligungserklärung“ (s.u. auf dieser Seite) ausgedruckt und abgegeben werden!

­ ­ ­ ­ ­