Schülerfirma

Kompetent gemeinsam handeln

Die Schülerfirma am KGH wurde im März 2012 als Aktiengesellschaft gegründet und hat sich noch im ersten Halbjahr in eine Schülergenossenschaft umgewandelt. Zur Zeit hat sie knapp 115 Anteilseigner.

Eine Schülerfirma ist, in Anlehnung an reale Unternehmen, ein eigenständiges Wirtschaftsunternehmen, das von Schülern geleitet wird. Sie sind für alle Bereiche des Unternehmens zuständig. Geld wird, wie bei einem „normalen“ Unternehmen auch, durch den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen verdient. Hier wurde sich dafür entschieden, mit dem Verkauf von Merchandising-Produkten des KGHs Geld zu verdienen.

Wir haben viele Schüler in unserer Genossenschaft, von der Jahrgangsstufe 7 bis hin zu den angehenden Abiturienten, und wir alle zusammen entwerfen und vermarkten sinnvolle, interessante Produkte, die man für einen fairen Preis erwerben kann.

Für die Schüler  bietet sich die Möglichkeit zu lernen, was es heißt, tatsächlich ein Unternehmen zu gründen, zu führen und zu wirtschaften. Es verschafft Schülern einen guten Einblick, um zu erfahren, welche grundsätzlichen Aufgaben ein Unternehmen hat, und bietet somit ein gutes Trainingsfeld, um ökonomische Kenntnisse zu erlangen.

Wichtig sind hier auch die im Beruf immer wichtiger werdenden Schlüsselqualifikationen wie  Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, soziale Kompetenzen im Verkauf und bei Verhandlungen, Zielstrebigkeit und Initiative.

Die Schülerfirma findet immer am Donnerstag in der zehnten Stunde (60 Minuten) in der Mediothek statt.

Unseren Verkaufsraum findet ihr in H1 10, dem ehemaligen Fotolabor neben der Biologie, zu dem ihr in jeder großen Pause kommen könnt!

Unsere MITGLIEDER:

Charlotte Stüber, 15 (Vorsitz)  Verwaltung               Selin Taskin, 15 (stv. Vorsitz) Marketing

Lara Kahlert, 15 (Vorstand)   Bestellungen               Feline Patsch (Vorstand) Finanzen

Carla Wiegand   Verwaltung                                      Julian Schwink  Finanzen

Sophie Bönig, 15    Marketing                                       Frieda, 11 Dingel  Verwaltung

Johanna Weßling    Marketing                                   Bennet Rißmann, 12  Finanzen

David Joost   Verwaltung                                             Leni van Diesen  Bestellungen

Peer Beckmann   Marketing                                        Rebecca Rodtmann, 12  Finanzen

Unsere SPENDEN:

Die Schülerfirma spendete bereits:

  • T-Shirts an den Schulsanitätsdienst
  • Erste-Hilfe Puppe an den Schulsanitätsdienst
  • T-Shirts an die Streitschlichter-AG
  • Trikots an die Schulmannschaften
  • Fußbälle an das Spendenprojekt Burkina Faso
  • Schülerraum

Unsere PRODUKTE:

  • Starterpaket für die Neuen 5. Klässler – 25€
  • Collegeblock – 1€
  • Bambusbecher – 5€
  • Heft – 1€
  • Kladden 1,5€
  • Klausurbögen (4er-Set) – 0,6€
  • Kugelschreiber – 2€
  • Lineal – 0,5€
  • Mappen – 1€
  • Pullover (Collegestyle) – 25€
  • Pullover (traditionell) – 22€
  • Sonnenbrille – 1,5€
  • Tassen – 5€
  • USB-Sticks – 6€, bzw. 3 für 15€
  • Wärmekissen – 2,5€
  • und weitere Schulprodukte

Außerdem kümmern wir uns um Pullover und T-Shirts für Schulveranstaltungen, wie Wangerooge, die Musikklasse und Abschlussfahrten der 9. Klasse.

Zudem könnt ihr uns auf den Social Media Plattformen Instagram und Facebook finden. Einfach kgh.stuff eingeben und nichts mehr verpassen.

Kommt gerne vorbei, wir freuen uns über jeden!