Gesundheits- und Fitnesstage

Die Gesundheits- und Fitnesstage werden im Rahmen eines Projekts für alle 6ten Klassen gegen Ende des 2. Halbjahres durchgeführt. Dabei haben die Schüler die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen theoretischen und praktischen Blöcken, die sich rund um das Thema „Gesundheit und Fitness“ drehen zu wählen. Vor allem Aspekte der gesunden Ernährung, biologische Vorgehensweisen im menschlichen Körper aber auch Aspekte der Sicherheit (Erste-Hilfe) stehen dabei am ersten Tag in den Theoriephasen im Mittelpunkt.

Der erste Tag beginnt traditionell mit der Vorbereitung und anschließenden Verköstigung eines gesunden Frühstücks der einzelnen Klassen. In den praktischen Blöcken am zweiten Tag werden den Schülern unter anderem auf der Grundlage von Trendsportarten (Zumba, Waveboard usw.) mögliche neue Formen des Sporttreibens angeboten.

Theorieblock: Weißt du was du isst?

Praxisblock: Zumba

Gesundheits- und Fitnesstage 2014

gesundes Frühstück

Gewinnerklasse