Die nächste Möglichkeit der Berufs- und Studienorientierung am KGH durch Herrn Muhr von der Agentur für Arbeit besteht für Interessierte ab Klasse 9 am Montag, 14.01.2019!

Die Schulsprechstunden finden wie gewohnt im  Berufsberatungsbüro (H 2-14) statt und dauern jeweils 1/2-Stunde. Interessierte können sich (verbindlich) in die Liste, die ab jetzt an der Tür der Oberstufenkoordinatorin Frau Gelfort-Prien hängt, eintragen.

Insbesondere Schülerinnen und Schüler der Q 2 sollten den Beratungstermin wahrnehmen, wenn sie noch Fragen haben zu der Zeit nach dem Abitur, z.B.: Was kann ich (wo) studieren? Welche Ausbildung passt zu mir? Welche Möglichkeiten habe ich im Ausland?…

Wer wegen der Beratung Unterricht versäumt, muss diesen vorher von dem betreffenden Lehrer mit dem „Entschuldigungszettel“ (>auf der homepage des KGH zu finden) abzeichnen lassen. Bei weiteren Fragen bitte Frau Janda oder Frau Deneke ansprechen!