Im neuen Jahr 2020 bietet Herr Dr. Muhr von der Agentur für Arbeit gleich 2 Termine im Januar an:

  • Dienstag, 14.01.2020
  • Freitag, 24.01.2020

Es besteht wiederum für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 die Möglichkeit, sich rund um das Thema „Berufs- und Studienorientierung“ bzw. „Wie geht es nach dem Abitur weiter?“ durch Herrn Dr. Muhr beraten zu lassen. Dabei können sowohl konkrete Fragen zum Beispiel zu bestimmten Berufen/Berufsfeldern oder Studienrichtungen/-fächern gestellt wie auch allgemeine Informationen z.B. zu einem freiwilligen Jahr nach dem Abitur (soziales, ökologisches, musisches, politisches…oder work-and-travel etc.) eingeholt werden. Die Sprechstunden dauern inzwischen jeweils 45 Minuten und finden im „Büro für  Berufs-und Studienorientierung“ („BoB“) in H 2 – 14 statt. Interessierte von Klasse 9 bis einschließlich Q 2 sind herzlich willkommen, das kostenlose Angebot wahrzunehmen. Bitte dafür in die entsprechenden Listen am „weißen Brett“ (>Studien- und Berufsorientierung) im Gang zum Unterstufenflur eintragen. Bitte selbständig an den Termin denken, eine Durchsage zur Erinnerung kann leider nicht getätigt werden!

Wer Unterricht wegen der Sprechstunde versäumt, muss sich im Vorhinein bei der jeweiligen Lehrkraft schriftlich entschuldigen. Ein dementsprechendes Formular befindet sich auf der homepage unter dem Schlagwort „Berufsorientierung“!